Aquazoo exclusiv

Bei Fragen stehen wir für ein persönliches Gespräch gerne zu Verfügung!

Ihr Aquazoo-exclusiv Team

Read More

Bei Fragen stehen wir für ein persönliches Gespräch gerne zu Verfügung!

Ihr Aquazoo-exclusiv Team

Read More

Die Tiere im Shop wurden wieder aktualisiert!

09.09.2016

 

Wir haben wunderschöne Korallen erhalten! Einen kleinen Vorgeschmack findet Ihr hier:

 

 

 

 

 

 

SANGOKAI System:

Da wir bereits mehrfach  sehr gute Reaktionen von unseren Kunden zu Sagokai erhalten haben, sind nun diese Produkte bei uns in kürze Verfügbar!

Wir werden natürlich die Produkte selbst testen und gerne hier wieder darüber berichten!

Der Gedanke der hinter diesen inovativen Produkten steht ist für uns endlich ein Weg in die richtige Richtung!

 

Hier einige Informationen zu dem Basic Produkten:

Diese Produkte (siehe Abbildung) sind:

1) 3 Basis-Nährstofflösungen aus der sango nutri-Gruppe:

sango nutri-amin basic, nutri-element basic nutri-spur basic.

2) 2 Basis-Mineralstoffsuspensionen aus der kai Gruppe:

kai mineral und kai geos.

 

Um einen optimalen Start mit diesen Produkten zu ermöglichen, stellen wir auf dieser Seite einen Dosierplan bereit, der genau vorgibt, wie die Dosierung zu starten und zu erhöhen ist. Dadurch haben einerseits Sie als Anwender die Möglichkeit, Veränderungen zu erkennen und das Aquariensystem perfekt zu kontrollieren, andererseits geben Sie dem Aquariensystem die notwendige Zeit, sich an die neue Nährstoffdosierung anzupassen.

 

Was bewirken die Basis-Produkte?

Auch wenn das Hauptaugenmerk in der Riffaquaristik auf den Korallen liegt, können wir das Aquariensystem immer nur als ein Ganzes betrachten und verstehen. Jegliche Dosierung von Zusatzprodukten wirkt sich nämlich auf dieses Ganze aus. Durch eine geeignete Auswahl von Wirkstoffen, die eine bestimmte Organismengruppe bevorzugt aufnimmt, können zwar Produkte entwickelt werden, die etwas spezifischer genau diese Organismen ansprechen. Dennoch steht prinzipiell jede Wirk- und Additivsubstanz allen Organismen im Aquarium zur Verfügung: Mikro- und Makroalgen, Bakterien, Kleinsttieren (Mikrofauna), und natürlich auch allen Filtrierern und den Korallen.

Auf dieser Verständnisgrundlage baut das sangokai Basis-Nährstoffsystem auf, und hier liegt auch der Unterschied zu fast allen anderen Additivsystemen, die zunächst einen bestimmten Effekt in den Vordergrund stellen, und nicht darauf abzielen, das Gesamtökosystem durch eine stabile Nährstoffgrundlage zu stärken. Wenn wir in der Riffaquaristik über die derzeitigen Pflegemöglichkeiten hinaus neue Zielsetzungen definieren wollen, brauchen wir ein solches stabiles und breites Nährstoffgefüge im Aquarium: identisch zum natürlichen Riff. Genau diese Aufgabe erfüllen die genannten Produkte aus dem sangokai Basis-Nährstoffsystem. Auf dieser Grundlage bauen alle übrigen Produkte auf, und können wiederum ihre speziellen Wirkungen optimal und weitaus effizienter zu Tage bringen. Nur ein gesundes Ökosystem hat überhaupt das Potential, auf ein bestimmtes Additivprodukt überhaupt zu reagieren. 

Natürlich hat jedes Riffaquarium einen ganz eigenen Bedarf an Nährstoffen und weist darüber hinaus auch ein individuelles Defizit an bestimmten Meerwasserinhaltsstoffen auf. Diese werden durch ganz spezielle Produkte aus der sango chem-Serie gedeckt, unabhängig von der Basis Nährstoffversorgung. Auch die kinko-Filtermedien, wie auch die shoku Nährmedien, werden ganz individuell angewendet, je nach eigener Zielsetzung, Bedarf und Nutzen.

 

Das Ziel des sangokai Systems ist sehr einfach: durch die breite Nährstoffversorgung entwickelt das Riffaquariensystem einen deutlichen Zuwachs an Produktivität, das heißt:

 

1) Höhere Eigenleistung beim Um- und Abbau von eingebrachten Nährstoffen (Fischfutter, Korallenfutter, etc.). Es entwickelt sich eine gesunde Mikroflora und viele Kleinstlebewesen, die beim Abbau von organischen Schadstoffen helfen. Dadurch können sangokai Riffaquarien im Vergleich zu anderen Aquariensystemen stärker belastet werden.

 

2) Gesteigerte Artenvielfalt: durch die vielen verschiedenen Nährstoffe können sich auch viele verschiedene Organismen parallel im Aquarium entwickeln und ihre jeweiligen Populationen stabilisieren. Dadurch wird auch das Potential geschafft, um planktonische Lebensformen hervorzubringen, die wiederum anderen Tieren (z.B. Filtrierern) als Nahrungsgrundlage dienen. Der Entstehung von partikulärem organischen Material (Detritus) wird dadurch vorgebeugt, dass sich mehr mineralisierende Organismen etablieren, die solches Material auf natürliche Weise abbauen.

 

3) Stärkeres Wachstum der Korallen: je kräftiger und gesünder Korallen wachsen, desto stabiler ist auch das gesamte Riffaquariensystem. Private und kommerzielle Korallenzüchter profitieren von dieser Wachstumssteigerung. Insbesondere kleinpolypige Steinkorallen bilden schneller Basalscheiben und wachsen besser an Substrate an. Mutterstöcke verkraften ständige Fragmentationsschäden deutlich besser und regenerieren das Gewebe zügiger. Auch wird die Sterblichkeitsrate bei frischen und v.a. sehr kleinen Ablagern gesenkt.

 

Das sangokai Riffaquarium weist eine wesentlich größere Stabilität auf, neigt weniger zur Bildung von unerwünschten Algen, und regeneriert akute Schäden (z.B. durch Temperaturschwankungen im Sommer) besser. Alles in allem werden die Probleme mit dem Aquarium im alltäglichen Betrieb weniger, das Hobby bereitet mehr Freude und Entspannung.

Zusätzlich zu den Grundnährstoffprodukten sind die beiden sango chem- Produkte, sango chem-ioF und sango chem-brF spezifische Lösungen zur Ergänzung bzw. zum Ausgleich von Mangelerscheinungen im Halogenhaushalt (Iod, Fluor und Brom). Eine regelmäßige Dosierung läßt Defizite im Iod, Fluor- und Bromhaushalt gar nicht erst entstehen. Diese Produkte sind grundsätzlich nicht Bestandteil des Grundnährstoffsystems, sondern sind Additivprodukte, die in jedem Aquarium eingesetzt werden können.

 

Näheres und den Dosierplan findet Ihr unter diesem link.

 

Heute möchten wir ein ganz tolles Projekt vorstellen, das Hr. Ried mit uns zusammen umgesetzt hat.

 

Hr. Ried ist ein erfahrener Aquarianer, der sein altes Becken ersetzen wollte. Ich kann ohne Übertreibnung sagen, dass sein altes Becken wohl das schönste und "gewachsend" aussehenste Becken ist, das ich je sehen durfte! Ein wirklich wunderschönes Riffbecken, das auch mir als Vorbild diente.

 

Das stolze Becken mit 2100x1500x900mm mit drei abgeschrägten Ecken 200mm steht in einem wunderschönen Wintergarten. Drei Scheiben sind aus Weissglas! Alles ohne Querspange!

Gefertigt wurde alles von unserem Partner Glassveredelung Graf!

 

Das Becken steht auf drei Säulen die bereits vorhanden waren. Durch einen unserer Partner wurde nach den Vorgaben unseres Kunden die entsprechende Unterkonstruktion gefertigt und natürlich vor Ort montiert! Die komplette Technik befindet sich im Keller. Das Filterbecken alleine ist mit 180x70x70 schon recht beachtlich und es war nicht gerade einfach das Becken unbeschadet an seinen Platz zu bringen. Blut, Schweiß und Tränen waren aber keine dabei ;-)

 

Die entsprechende Strömung erzeugen 2 Abyzz Pumpen (closed Loop!) , bei der eine weitere auch als Rückförderpumpe dient!

 

Der Abschäumer ist auch recht stolz: Ein ATB Super Size Deluxe mit 2 Airstar Pumpen.

Die Schachtverkleidung sowie eine Riffsäule wurden von Korallenwelt gefertigt. Mit Korallenwelt Mörtel wird der Untergrund ensprechend modeliert aber natürlich auch einige Sandzonen geschaffen. Das ganze wird von unserem Kunden Hr. Ried gerade selbst in sein neues Becken integriert.

 

Zur Zeit arbeitet Hr. Ried noch an den vielen Details seines tollen Projektes. Verrohrung, Kühlung, Filterung usw.

 

Das Hauptbecken wurde bereits auf Dichtheit ausgiebig getestet wie man am letzten Bild gut erkennen kann:-)

 

Wir bedanken uns bei Hr. Ried für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit!

Wenn das Becken entültig startet, werden wir gerne wieder berichten!

 

Euer Aquazoo exclusiv Team!

 

Das Unterbcken:

 

Bereich Technik:

 

Das Aquarium im Aufbau:

 

Hr. Ried, wird da etwa ein Traum war?

 

Das Becken steht!

 

Hr. Ried und ich mit dem neuen Becken. Der Sekt wurde übrigens nicht am Aquarium zerschlagen;-)

 

Der Härtetest ca. zwei Monate später. Eine Kinderfeier der besonderen Art! Wer hat den schon

mal die gelegenheit in einem Aquarium zu schwimmen? Toll!

 

03.03.2012

Heute zeigen wir euch ein Becken eines unserer Kunden!

Becken mit 140x70x60, Beleuchtung 2x150w HQI, Bubble Magus Abschäumer 180 CS.

Ein schöner Teil der Fische und Korallen ist natürlich von uns, Aquazoo exclusiv!

Zur Zeit testet er mit uns zusammen die HQ Biopellets von ATB! Wir werden berichten!

Genug geschrieben, hier nun einige Bilder!

 

27.01.2012

Die Suchfunktion in unserem Shop ist nun aktiv!

Euer Aquazoo exclusiv Team

 

21.01.2012

In Kürze startet unser Shop mit einer Suchfunktion! Wir hoffen damit unsere bereits übersichtliche Menügestalltung nochmals kundenfreundlicher zu gestalten!

 

23.12.2011

Allen unseren Kunden und Freunden wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes

und erfolgreiches Jahr 2012!

 

Das erste Jahr seit der Eröffnung von Aquazoo exclusiv liegt dank euch allen erfolgreich hinter uns. Ich möchte mich auf

diesem Weg ganz persönlich bei allen bedanken, die uns Ihr Vertrauen geschenkt haben. Ohne euch

wäre der eingeschlagene Weg nicht möglich gewesen! Dafür ein herzliches Danke an euch alle

 

Christian Pauli

 

18.11.2011

Wunderschöne Korallen eingetroffen! Einige Tiere sind bereits als WYSIWYG Korallen online!

 

13.10.2011

Rohrwürmer und Fische eingetroffen!

 

05.10.2011

Große Acropora Stöcke  und tolle Raritäten eingetroffen!

Anbei einige kleine Bilder. Alle Tiere wie immer in Top Kondition. Was anderes wird bei uns nicht verkauft!

NEWS

Lebendtierversand overnight innerhalb Österreich 24,90€

Normale Artikel ab 90 Euro Warenwert KEINE Versandkosten!!!

Wichtige Info

Leider ist es uns nicht möglich alle Produkte die wir führen in unserem Online Shop einzutragen!

Sie suchen etwas Bestimmtes? Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen. Wir kümmern uns umgehend darum! Versprochen!

Kontakt

Aquazoo exclusiv

Christian Pauli

Lötzweg 19 A-6500 Landeck

Tel.: 0043 650 422 02 00

E-Mail: info@aquazoo-exclusiv.at

Achtung!
Unsere Anlage befindet sich am Burgweg 16!